Katja Riemann

Foto © Beate Wätz

Katja Riemann

Katja Riemann ist eine der renommiertesten Schauspielerinnen Deutschlands.
Am 1. November 1963 in Kirchweyhe (bei Bremen) geboren, studierte sie nach dem Abitur (1983) zunächst Tanzpädagogik in Hamburg, wechselte dann an die Hochschule für Musik und Theater Hannover. 1986-1987 setzte sie ihre Schauspielausbildung in München fort.
Der Durchbruch als Schauspielerin gelang ihr mit den Filmen „Der bewegte Mann“ (1994) und „Die Apothekerin“ (1997).
Neben ihrer Tätigkeit als Schauspielerin hat sie mehrere Musikalben veröffentlicht und Hörbücher eingelesen. Für Ihr Engagement für Menschenrechte und Kinderarmut wurde ihr 2010 das Bundesverdienstkreuz verliehen. 

www.katja-riemann.de

11Mai

Konzert mit der Pianistin Sukyeon Kim

Hamburg, Laeiszhalle (gr. Saal)
05Oktober

Piano-Recital mit Kristina Miller

Hamburg, Laeiszhalle (gr. Saal)
20November

Piano-Recital mit Marianna Shirinyan

Hamburg, Laeiszhalle (gr. Saal)