Marianna Shirinyan

Marianna Shirinyan, Pianistin
Foto © Nikolaj Lund

S. Rachmaninow: Rhapsodie über ein Thema von Paganini, Op. 43

Marianna Shirinyan

Marianna Shirinyan  wurde in Jerewan (Armenien) geboren. Sie begann ihr Musikstudium im Alter von sieben Jahren.
1997 ging sie zu Igor Javrian (am Komitas-Music-Conservatory) in Eriwan und schloss ihr Studium 2007 an der Musikhochschule Lübeck bei Konrad Elser ab. Sie
gehört zu den kreativsten und gefragtesten Solistinnen und Kammermusikerinnen weltweit und ist ein häufiger Gast auf einer Reihe von internationalen Festivals.
Marianna Shirinyan hat eine große Diskographie: Ihre neueste Veröffentlichung ist eine Kammermusik-CD (zusammen mit dem jungen norwegischen Geiger Guro Kleven Hagen).
Alle CDs wurden von internationalen Kritikern und Zuhörern begeistert aufgenommen.

www.marianna-shirinyan.com

11Mai

Konzert mit der Pianistin Sukyeon Kim

Hamburg, Laeiszhalle (gr. Saal)
05Oktober

Piano-Recital mit Kristina Miller

Hamburg, Laeiszhalle (gr. Saal)
20November

Piano-Recital mit Marianna Shirinyan

Hamburg, Laeiszhalle (gr. Saal)